Stundenlauf 2016

Rekord am 05.05.2016

Rekord beim 4. Kurstadtlauf Stundenlauf, Leobersdorf Sieger Markus Sostaric stellt seinen eigenen Streckenrekord ein, mit 15 Runden und sagenhaften 18,2 km/h stellt er seinen eigenen Rekord vom Jahr 2014 ein.
Den TagesSieg der Damen holte sich die Rumänin Liliana-Maria Danci, Sie schaffte unglaubliche 13 Runden mit je einer Distanz von 1,29 km in der Zeit von 1:01:44, diese Rekorde werden in Zukunft wohl schwer zu unterbitten sein.
Das Wetter meinte es gut mit den Veranstalter der Naturfreunde Bad Vöslau, Wind und Regen gaben nach, so erbrachten von Knirpse/Jugendlichen, durchgehend bis zur Klasse M/W 60 + 70 sowie Staffel, hervorragende Leistungen. Besondere Anerkennung gilt unseren kleinsten TeilnehmerInnen beim Zwergerllauf ( Jahrgang 2011 und jünger) die mit Begeisterung die 100m Strecke absollvierten.
Hier gilt unser Dank an die Eltern und Angehörigen, die sich vorbildlich verhalten haben und Ihre Schützlinge mit Begeisterung, ohne einzugreifen ins Ziel begleiteten.
Die Naturfreunde Bad Vöslau bedankt sich herzlichst bei allen TeilnehmerInnen, besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, die diese Veranstaltung erst ermöglichen!

 

Die Foto wurden von Foto Mitterer zur Verfügung gestellt!

 


veranstaltet von der Stadtgemeinde Bad Vöslau und organisiert von den Naturfreunden Bad Vöslau.

Der Lauf zählt auch 2016 wieder zur Thermentrophy!

Im Unterschied zu anderen Läufen, ist dieser nicht auf die Länge sondern auf Zeit begrenzt. Ziel ist es, in einer Stunde auf einem Kurs von 1,29 Kilometer so viele Runden wie möglich zu laufen. Start-bzw.Zielbereich befindet sich vor dem historischen Thermalbad in Bad Vöslau.

Die LäuferInnen erwartet unter anderem:

  • Geldpreise für die TagessiegerIn des Hauptlaufs (€ 250!).
  • Für einen neuen Streckenrekord gibt es zusätzlich 200€.
  • Trophäen/Pokale für die Klassensieger und Platzierten beim Kinder-, Schüler-, Jugend-, Haupt- und Firmen/TEAM-Staffellauf (3 Personen)
  • Medaillen für alle Zwergerl/Knirpse sowie Kinder.
  • Starterpaket mit zahlreichen Goodies und vielen Gutscheinen
  • Pasta Party am 04.05.2016 im Restaurant Kabane 21 (Thermalbad)
  • Die anwesenden Fans und Begleiter werden bei zahlreichen Verpflegungshütten vor dem Thermalbad mit Speisen und Getränken verköstigt.
  • Große Tombola
    Die LäuferInnen nehmen mit ihrer Startnummer an der großen Tombola teil,  Zuschauer  und Fans können Lose kaufen.

Die Bewerbe:                                                          Beginn:

     
Zwergerlauf 8.30Uhr 100 m
Knirpselauf 9.00Uhr 400m
Kinder I/II 9.30Uhr 1.290m
Schüler I/II 9.30Uhr 1.290m

Hauptlauf (allg.Kl., Junioren, Jugend sowie Firmen/Team-Staffellauf*)

1 Runde=1290 m, die letzte angefangene Runde muss beendet werden,  andernfalls wird die/der LäuferIn nicht klassifiziert. Beginn:        10:00Uhr   Dauer:     1.Stunde       
*für den Staffellauf gibt es keine TT-Wertung        

   

 

CHIP ZEITNEHMUNG!
Der Chip ist in der Starnummer inkludiert und im Startgeld inbegriffen!

 

Start / Ziel:

Thermalbad Vöslau

Die Anmeldung:

Online Anmeldung oder im Laufbüro Stadtgemeinde Bad Vöslau, Rathaus, Schloßplatz 1, 2540 Bad Vöslau, Tel.: 02252/76 161 DW 18 Fax: 02252/77 190
www.kurstadtlauf.at

Anmeldeschluss:
01.05.2016 24:00 Uhr


Nachnennung: Am 04. Mai 2016 von 17:00-20:30 Uhr und 05.Mai von 7:30 bis eine halbe Stunde vor dem jeweiligen Bewerb im Restaurant Kabane 21 bei Start und Ziel (Thermalbad).

Nenngebühren:

Zwergerllauf: frei (kein Starterpack)
Knirpselauf: € 3,00
Kinder: € 6,00
Schülerlauf: € 6,00

Jugendlauf: € 6,00
Hauptlauf: € 17,00

Staffellauf:
€ 39,00 (pro LäuferInn € 13,00)

Nachnennung:
Alle Läufe: + € 4,00

Die Bezahlung der Nenngebühr erfolgt bei Onlineanmeldung mit dem automatischen Bezahlsystem (Kreditkarte, Sofortüberweisung) oder durch Bareinzahlung auf unserem Konto.

Im Zweifelsfall bitte den Einzahlungsbeleg zur Startnummersausgabe mitbringen! Danke!

Startnummernausgabe:

Am 04. Mai von 17:00 - 20:30 Uhr und 05. Mai von 7:30-9:30 Uhr im Restaurant Kabane 21 bei Start und Ziel.(Thermalbad)

Die Strecke:

Kurstadtlauf: 1.Runde beträgt 1,29 Kilometer
Labestelle an der Strecke.



Zusatzinformationen:
  • Duschen und Umkleiden sowie WC im Thermalbad bei Start und Ziel.
  • Kostenlose Kleiderabgabe im Restaurant Thermalbad
    ( bei Startnummernausgabe).
  • Kostenloses  Läuferbuffet (Iso-Getränk, Wasser, Obst etc. ) nach dem Lauf im Zielbereich.
  • Parkplätze sind im und um das Stadtzentrum ausreichend vorhanden
    (Kostenlos und werden gekennzeichnet).

Siegerehrung:

Zwergerllauf: Direkt im Anschluss an den Lauf.
Knirpse und Kinderlauf während des Hauptlauf.
Alle anderen Läufe: Ab ca. 12:30 beim Thermalbad Vöslau.


Bilder von der Thermentrophy Siegerehrung 2015 findest du unter

https://www.facebook.com/thermentrophy

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bei der Thermentrophy 2016!


Kontakt:

aeitler@drei.at

 

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.